Früherziehung

Früherziehung am Klavier Das Ohr der 4-5 jährigen ist bekanntermaßen noch sehr offen für musikalische Laute. Ein guter Grund, diese entwicklungsbedingte Neugier zu sättigen.

 

Ausgehend von spielerischen Sing- und Gehörübungen lernt das Kind die ersten Melodien und Akkorde auf dem Klavier zu spielen. Gezielte Singübungen führen dann zum Notenlesen und Notenschreiben.

Auf die Entwicklung des Rhythmusgefühls und der musikalischen Ausdrucksfähigkeit wird in diesem verantwortungsbewußten Programm gleichermaßen Wert gelegt.

Mehr als ein Tamburinkursus.

weiter mit...

[Home] [Aktuelles] [Unterricht] [Klavier] [Keyboard] [Gitarre] [Früherziehung] [Gesang] [Drums-Schlagz.] [vieles Andere] [Lehrer] [Gebühren] [Lageplan] [Diverses] [Kontakt]

Impressum: Klavierschule Sakai, Inh.Sonoko Sakai,
Kirchweg 39, D-24558 Henstedt-Ulzburg,
Tel:04193/9682-33 Fax:04193/9682-34 Email:info@KlavierschuleSakai.de